Kategorien
Autodesk Fusion 360

Spielzeug mit Fusion 360 entwerfen

Brio & Co – Holzeisenbahnen mit Autodesk Fusion 360

Autodesk Fusion 360 ist mehr als ein CAD Programm.
Im CAM Bereich kann man direkt den G-Code für CNC-Fräse, 3D-Drucker oder Wasserstrahlschneidanlage erzeugen.
Der integrierte Renderer erzeugt fotorealistische Grafiken, welche man für ein Foto eines realen Objektes halten kann.
Jemand der das kommerziell nutzt, kann quasi sein Produkt aus dem CAD-Programm heraus verkaufen.
Man möchte eigentlich sofort loslegen. Leider braucht das echte Objekt mehr Zeit als der virtuelle Entwurf am PC.
Neben Buche-Leimholz sind noch Hobelmaschine, Kreissäge, Tischbohrmaschine und im Idealfall eine Fräse/CNC-Fräse vonnöten.

Anbei ein paar Entwürfe für Holzeisenbahnen wie Brio, welche ich bereits 2017 erstellt hatte.
Verglichen mit heute waren meine Fusion 360 Kenntnisse damals stümperhaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.